Vita

     

         

1971 Geburt in Hermannstadt

 

  • 1992 Zugang zur Malerei

  • 1998 erste eigene Werkstatt, Autodidaktische Lehre Bildhauerei und externe Kurse

  • 2010 Werkkomplex WohlstandsGier, erste Kurse und Projekte als Referent

  • 2013 SKULPTURWERKE geht ans Netz

  • 2014 Basisstudium Bildhauerei Bildhauerhalle Bonn. www.bildhauerhalle.de

  • 2017 Abschluss des Studiums und Ausstellung der Werkreihe "Episode".

  • 2018 SKULPTURWERKE reist durch die Republik... Ausstellungen Symposien, Projekte...

 

 

"Bildhauerei ist die Auseinandersetzung mit der inneren und der äußeren Welt um mit Material etwas Neues, Zweckfreies zu erschaffen.

Ich arbeite gerne groß, überdimensional, im Schaffen zu versinken..."

Roland Glatz-Wieczorek

 

 

 

  Modelle

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Roland Glatz-Wieczorek - Bildhauer